1. Oktober 2020

Dell gibt seinen Tablet-PC Streak in den USA auf – Freie Presse

Der US-Computerhersteller Dell macht im harten Kampf um die boomenden Tabletcomputer in den USA einen Schritt zurück. Der Konzern werde das Modell Dell Streak mit dem Google-Betriebssystem Android nicht mehr in seinem Heimatmarkt verkaufen, kündigte das Unternehmen am Montag an. In anderen Teilen der Welt soll der Tablet-PC allerdings weiterhin erhältlich sein. Dell hatte den Streak im Januar vorgestellt, Quelle: Freie Presse… [weiterlesen]