2011 Dezember 05

20. Oktober 2021

Tablet-PCs: Aldi gegen Apple

Berlin – Am Donnerstag bringt der Discounter Aldi seinen ersten Tablet-PC auf den Markt. Der Medion Lifetab P9514 positioniert sich dabei mit einem Preis von 399 Euro nicht nur als günstige Alternative zu Apples iPad 2, das in der vergleichbaren Ausführung über 700 Euro kostet – und das ohne Zubehör. Das mit Googles Mobilbetriebssystem Android 3.2 betriebene Aldi-Tablet tritt aber genauso in Wettbewerb zu anderen Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]

Wird Ihr Handy ausspioniert? – Webpage

Auf 140 Millionen Smartphones läuft im Hintergrund die Analyse-Software von Carrier IQ. Ihre offizielle Aufgabe ist es, die Stabilität der Mobiltelefone zu verbessern. Dafür werden Informationen zu Abstürzen und unterbrochenen Telefongesprächen gesammelt und ausgewertet. Wie Android-Entwickler Trevor Eckhart letzte Woche publik gemacht hat, schnüffelt die Software allerdings auch sensible Daten aus Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Half A Million Apps Help Drive Apple Stock To $500

05.12.2011 20:25, Forbes.com: News
According to a report from Nielsen last week, Apple and Googles Android market share in total apps downloaded in the U.S. was 83% for the thrid quarter of 2011. This is much more than the combined smartphone subscriber share of 71% for both companies. mehr » Quelle: DAF… [weiterlesen]

MIPS – Tablet für unter 100 US-Dollar angekündigt – Androidwelt

Hersteller MIPS Technologies hat heute ein auf Android 4.0 basierendes Tablet vorgestellt, das für unter 100 US-Dollar im Handel angeboten werden soll.> Quelle: PC-Welt… [weiterlesen]

HTC Flyer bekommt Update auf Android 3.2.1

Wie geplant hat der taiwanesische Elektronikkonzern HTC damit
begonnen, ein größeres Firmware-Update für sein erstes Multimedia-Tablet zu
verteilen. Damit bekommt das seit dem Frühjahr erhältliche HTC Flyer
erstmals ein Betriebssystem, das speziell für Tablets bestimmt ist. Bislang war
das Gerät mit der eigentlich für Smartphones bestimmten Android-Version 2.3
(Gingerbread) ausgestattet.

HTC Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

HTC Flyer WiFi-Only soll bald Update auf Honeycomb bekommen

Das Flyer, das erste Tablet von HTC, wurde zur Erscheinung noch mit Android 2.3 ausgeliefert. Eine Version die nicht wirklich für Tablets optimiert war und im Prinzip nur ein vergrößertes Handy darstellte. Andere Hersteller wie Motorola oder Asus machten alles richtig und setzten gleich auf Android 3.0, Codename Honeycomb. Diese Version wurde speziell für den Einsatz auf Tablets entworfen und entwickelt und soll Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Note: Rooten und ClockworkMod Recovery installieren

Für alle von euch, die gerne Root und die ClockworkMod Recovery auf ihrem neuen Samsung Galaxy Note hätten, gibt es hier eine Anleitung für euch. Doch wofür braucht man überhaupt Root oder diese Recovery? Nun, Root wird von bestimmten Apps benötigt wie Titanium Backup, dass so ziemlich alles auf dem Handy mit den dazugehörigen Daten sichern kann und gerade für Leute nützlich ist die immer wieder neue Firmwares ausprobieren.
Das Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Schnüffelsoftware Carrier IQ auf deutschen Geräten aufgetaucht

Die in der vergangenen Woche aufgetauchte Spähsoftware Carrier IQ konnte mittlerweile auch in Deutschland auf Android-Geräten nachgewiesen werden. Dies wurde Ende letzter Woche noch von deutschen Providern dementiert. Allerdings ist es weiterhin unklar, was das Programm eigentlich bezweckt. Mittlerweile gibt es eine App, die den Schadcode erkennen soll.

Weltweit soll die Software auf rund 141 Millionen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Android 3.2 Honeycomb für das HTC Flyer wird ausgeliefert “

Das sind doch mal tolle Nachrichten für Besitzer eines HTC Flyer: Es sieht so aus, als ob das Update auf Android 3.2 alias Honeycomb ab sofort ausgeliefert wird. Aktuell erhalten die ersten Kunden in Frankreich das Update, dort allerdings nur die Geräte mit 32 GB Speicher und 3G Modul.Das Update bringt die Software auf Version  3.55.405.1, ist 210 MB groß und wird over-the-air ausgerollt. HTC hat es angekündigt, ich Quelle: Mobiflip… [weiterlesen]

Android 4.1: Erste Informationen zum Update für Ice Cream Sandwich “

Im Forum bei MyDroidWorld ist ein Screenshot aufgetaucht, der von einem Samsung Galaxy Nexus beim amerikanischen Netzbetreiber Verizon stammt und Android 4.1 zeigt. Das Galaxy Nexus wird hierzulande mit Android 4.0.1 ausgeliefert, die Variante für Verizon hat also anscheinend schon Android 4.1 vorinstalliert.Laut den XDA Developers gibt es nur einen neuen Bildschirmschoner beim Laden des Gerätes, der die Quelle: Mobiflip… [weiterlesen]