29. September 2020

Apple will auch überarbeitetes Galaxy Tab 10.1N verbieten lassen – Apple – derStandard.at › Web

Apple trägt Tablet-Streit mit Samsung in die nächste RundeDer US-Computerkonzern Apple legt im Streit mit dem koreanischen Elektronikkonzern Samsung um deren Tablets nach. Apples Anwälte beantragten vor dem Landgericht Düsseldorf eine einstweilige Verfügung gegen das veränderte Modell für den deutschen Markt, wie ein Justizsprecher am Mittwoch bestätigte. Die erste Version des iPad-Rivalen Galaxy Tab Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]