2011 November 26

22. September 2021

Disney’s “Where’s My Water” landet im Android Market

Die populäre Disney App für iOS ist jetzt auch für Android verfügbar. Die Haupt”person” in diesem Spiel ist Swampy, ein kleiner Alligator der im Untergrund der Stadt lebt aber gerne mehr wie ein Mensch wäre. Außerdem hat Swampy ein Faible für Sauberkeit und versucht deshalb mit Wasserfontänen alles zu säubern. Doch seine Krokodil Kollegen halten davon gar nix und versuchen ihn daran zu hindern.
Das ist auch schon Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Galaxy Nexus: Flash Unterstützung soll Ende Dezember kommen

Wie schon berichtet war es unklar, ob es Flash Unterstützung für das neue Android 4.0 kommt, weil Adobe angekündigt hatte den Flash Support für mobile Endgeräte einzustellen. (Nach zu lesen hier: Kein Flash für Android 4.0?).
Jetzt hat Adobe angekündigt bis Ende Dezember Flash für das Galaxy Nexus zu liefern. Bis dahin müssen sich die User allerdings gedulden, denn Alternativen gibt es noch keine. Das Galaxy Nexus Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

HTC Ville: Erstes Bild und Daten zum neuen Android Smartphone

HTC ist ja bekannt dafür, wirklich viele Geräte auf den Markt zu hauen, jetzt gibt es schon ein Bild und gerüchteweise Daten zum nächsten Streich der Taiwanesen.
Die Spezifikationen lesen sich schon mal klasse, einen 4,3 Zoll Super-AMOLED qHD Screen und einen 1,5 GHz Dual-Core CPU. Dazu soll es eine 8 Megapixel Kamera geben, die auch 1080p Videos erlaubt. NFC soll es leider erst mal nicht geben. Android 4.0 Ice Cream Quelle: Taschen-PC… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Nexus hat keinen USB-Massenspeichermodus

Das Samsung Galaxy Nexus startet allmählich, doch jetzt hat sich ein eher dunkles Geheimnis des neuen Nexus aufgetan, es wird keinen Massenspeichermodus besitzen.
In Android 4.0 Ice Cream Sandwich gibt es jede Menge Annäherungen an Android 3 Honeycomb, dazu zählt auch die fehlende Unterstützung eine USB-Massenspeichermodus beim Galaxy Nexus. Eigentlich ist das für mich einer der Herausstellungsmerkmal von Quelle: Taschen-PC… [weiterlesen]

BlackBerry nervt Kunden mit erneutem Ausfall – Webpage

Research in Motion (RIM) musste am Mittwoch bestätigen, dass es beim Versenden von Kurznachrichten und E-Mails über den BlackBerry-Messenger zu Verzögerungen kommt. Betroffen waren vor allem Kunden in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Indien. Reaktionen von aufgebrachten Kunden in Internet-Foren lassen darauf schliessen, dass auch das Surfen im Web nur noch sehr langsam oder gar nicht möglich war.

Nichts Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Star Walk und Solar Walk für Sternengucker zurzeit stark im Preis reduziert: Updates der iOS- und Mac-Versionen verfügbar!


[weiterlesen]

Blackberry-Verkaufsaktion: Massenpanik bei Rabattschlacht um Smartphone

Massenpanik bei Rabattschlacht um Smartphone

AFP

Tausende wollten eines haben, nur 1000 konnten eines bekommen: Die Einführung des neuen Blackberry-Smartphones sollte in Indonesien mit satten Rabatten gefeiert werden. Der Andrang war gewaltig, im Gedränge wurden Menschen ohnmächtig, der Verkehr kam zum Erliegen.