7. Dezember 2019

Samsung Galaxy Tab 10.1: Einstweilige Verfügung gegen den iPad 2-Konkurrenten weitgehend aufgehoben

Überraschend kam die Entscheidung für Samsung, die das Landgericht Düsseldorf in der vergangenen Woche im Sinne Apples tätigte. Demzufolge erwirkte Apple in einer einstweiligen Verfügung, dass Samsung sein neuen 10 Zoller-Tablet, das Galaxy Tab 10.1, nicht mehr in Europa verkaufen durfte. Nun trat, nach vehementem Dementi Samsungs, die Wende ein. Die Einstweilige wurde aufgehoben, so dass das Samsung Tablet Quelle: Handy Tests… [weiterlesen]