27. September 2020

WAZ: Konsens auf dem Silbertablett – Laschet und Struck legen Papier zur Zuwanderung vor

Essen (ots) – Der Anwerbestopp für Nicht-EU-Bürger soll gekippt, Fachkräfte gezielt angeworben werden. Diese Abkehr von der Ausländerpolitik schlägt eine hochrangige Expertengruppe vor. Ihre Vorsitzenden, der CDU-Politiker Armin Laschet und der Chef der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung, Peter Struck, plädieren für eine Reform der Zuwanderungspolitik und wollen sie nach eigenen Worten aus dem Parteienstreit Quelle: Fair-News… [weiterlesen]