spezielles

29. September 2020

HTC One S & One X: Android 4.1 ohne Sense kommt

HTC wird in Kürze ein spezielles ROM mit reinem Android für Entwickler auf den Markt bringen, das eine frühzeitige Anpassungen von Apps ermöglichen soll. Das Entwickler-ROM soll auf dem HTC One X und dem One S laufen.

Bislang waren Geräte von HTC eher für die starken Einschränkungen hinsichtlich der Entsperrung des Bootloaders und des Installierens von Custom-ROMs bekannt. Rund ein Jahr später reichen die Taiwanesen Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Galaxy Kamera: Samsung nennt erste Preise | PC-Max: Hardware News und Tests

Mit der Galaxy Kamera auf der diesjährigen IFA in Berlin hatte der Elektronikriese Samsung ein ganz spezielles Eisen im Feuer. Die auf Android 4.1 alias Jelly Bean basierende Kamera mit einer 16,3 Megapixel-Sensor samt 4,8 Zoll Touchscreen ist soweit die Erste Kompaktkamera ihrer Art. Nun hat der südkoreanische Konzern einen Preis für den Smartphone-Kamera-Hybriden genannt.Auf der IFA in Berlin zeigte Samsung Quelle: PC-MAX… [weiterlesen]

Google Mitarbeiter erhalten spezielles Galaxy Nexus

Wir alle wissen ja mittlerweile wie das Backcover des Galaxy Nexus aussieht und einige bemängeln dies auch. Das Geriffelte wäre nicht schön und vermittelt einen minderwertigen Eindruck. Dafür trägt es zum Gewicht bei, was bei einem Gerät dieser Größe sicher auch von Vorteil ist. Jetzt zeigt Google seinen Mitarbeitern wie sehr sie diese schätzen. Denn sie erhalten also Urlaubsgeschenk ein Galaxy Nexus, aber keins, Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Baut HTC das Facebook-Handy für 2012? – COMPUTER BILD

Per Smartphone generiert man Mehrwert und greift gleichzeitig Nutzerdaten ab – das interessiert natürlich auch Facebook. Gerüchten zufolge erscheint 2012 ein HTC-Gerät speziell für das Zuckerberg-Imperium.

Bisher das Höchste der Gefühle: Ein kleines Facebook-Knöpfchen am HTC Salsa.Nun also doch?Vor ziemlich genau einem halben Jahr gab Internet-Wunderkind Mark Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

LG erweitert Optimus-Reihe

Durch ein spezielles Energiemanagement und eine “Dark UI” genannte Benutzeroberfläche soll das Optimus Sol eine lange Akkulaufzeit erreichen. Optimus Sol nennt LG sein neuestes Android-Smartphone, der interne Codename des IFA-Neulings lautet E730. Das Mittelklasse-Smartphone wird von einem 1-GHz-Prozessor von Qualcomm angetrieben, der interne Speicher von nur 150 MByte lässt sich durch microSD-Karten Quelle: Heise.de… [weiterlesen]