22. September 2019

Sony Ericsson baut nur noch Smartphones

Der schwedisch-japanische Handyhersteller Sony Ericsson hat die Trendwende wieder geschafft. Im dritten Geschäftsquartal 2011 verzeichnete das Gemeinschaftsunternehmen einen leichten Gewinn. Dazu trugen vor allem Verkäufe teurerer Smartphones bei. Sony Ericsson Xperia Play | (c) Hersteller Sony-Ericsson-Chef Bent Nordberg kündigte an, der Hersteller werde bis zum kommenden Jahr ganz auf die Produktion Quelle: Areamobile… [weiterlesen]