21. September 2019

HTC: Konkurrenzdruck lässt Umsatzprognose sinken

Der Smartphonehersteller HTC sieht sich gezwungen die laufende Umsatzprognose für Q4 2011 zu revidieren.
Durch die starke Konkurrenz im Smartphone-Geschäft geht HTC nun von einem Umsatz von 2,6 Milliarden Euro im vierten Quartal aus. Damit liege man auf dem gleichen Stand wie auch im Vorjahr.
AnzeigeDennoch vertraut das Unternehmen HTC auf seine Produkte und geht davon aus, im ersten Halbjahr 2012 wieder Quelle: TweakPC… [weiterlesen]