21. September 2019

Google-Übernahme hält Tokioter Börse im Plus

Tokio (Reuters) – Die Milliarden-Übernahme des Handy-Herstellers Motorola durch Google hat auch die asiatischen Börsen beflügelt.
Der massive Vorstoß des Internet-Konzerns auf den heiß umkämpften Mobilfunkmarkt schürte am Dienstag in Japan, Südkorea, Taiwan und China die Nachfrage nach Technologiewerten. In Tokio hielt der Schub die Leitindizes im Plus. Der Nikkei-Index der 225 führenden Werte notierte Quelle: Reuters… [weiterlesen]