21. September 2019

HTC zeigt Interesse an dem Kauf eines Mobilbetriebssystems

13.09.2011 | 15:00 Düsseldorf. (SCS) Der taiwanische Handyhersteller HTC interessiert sich für den Kauf eines Mobilbetriebssystems.
Der Aufsichtsratsvorsitzende von HTC, Cher Wang ließ jetzt in einem Interview verlauten, dass bereits interne Gespräche geführt wurden, allerdings werde das Unternehmen keine übereilten Entscheidungen treffen. Zwar hat HTC auch Geräte mit Microsofts Windows Phone 7 im Programm, Quelle: smartchecker news… [weiterlesen]